Candy Bacon


Candy-Bacon
salzig/pfeffrig/süß - ein Traum

Fleisch:
Schön durchwachsenen Bauch  

Gewürze je Kg Fleisch:
15 g NPS
10 g Salz
25 g Brauner Zucker
10 g Pfeffer schwarz geschrotet
10 g Pfeffer bunt geschrotet
35 ml Ahornsirup oder Zuckerrübensirup

Zubereitung:
Vom Schweinebauch die Knorpel und die Schwarte entfernen.
Die Gewürze abwiegen und zusammenmischen.
Den Bauch damit einreiben – die gesamte Mischung verwenden!!
Anschließend einen Vacuumbeutel vorbereiten, der etwas länger ist als der Bauch, und den gewürzten Speck hinein geben.
Nun den  Sirup hinein schütten.


Beim vacuumieren darauf achten das die Flüssigkeit nicht mitgezogen wird.

Jetzt bekommt er noch eine leichte Massage und dann darf er für eine Woche in den Kühlschrank,
wo er ab und zu  gewendet wird, damit sich die Flüssigkeit darin schön auf dem Bauch verteilt und einziehen kann.

Eine Woche ist ganz schön lang wenn man darauf wartet…

Das Vakuum Sackerl aufgeschnitten, und es kommt einem schon ein angenehmer Duft in die Nase.
Der Geruch lässt schon erahnen was das gutes werden wird.

 


Den Smoker oder Grill oder Räucherschrank befeuern.

Ziel GT 120°C
Ziel KT 75°C 

Danach das Fleisch aus dem Räucherschrank entnehmen und abkühlen lassen.

Himmlisch !! Die Kombination - scharf – süß – salzig !!!!
Ziel KT ca. 75°C